Left Continue shopping
Your Order

You have no items in your cart

Ebenfalls interessant
€29,90
€996,67 / kg
Promotion
Read more
15% Rabatt auf die 1. Bestellung - Code: NEW2023
Language
Dosierung von CBD bei Tieren - VETRAPHARM

Dosierung von CBD bei Tieren

Die richtige Dosierung von CBD-Produkten für Haustiere: Ein Leitfaden für Hunde, Katzen und Pferde

Die richtige Dosierung von CBD entscheidet über den Erfolg der Anwendung. In der Regel ist die Dosierung abhängig von der Tierart sowie vom Gewicht. Hier erfahren Sie mehr über die richtige Dosierung. 

 

Wie viel sollte ich geben?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, CBD-Produkte zur Unterstützung der Gesundheit Ihres Haustieres einzusetzen, ist eine der wichtigsten Fragen, die Sie sich stellen werden: "Wie viel sollte ich geben?" Die richtige Dosierung kann von Tier zu Tier variieren und hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter Gewicht, Alter, und der spezifische Gesundheitszustand, den Sie behandeln möchten. Wie auch bei Menschen gibt es nicht immer "die Dosierung" welche immer gleich ist.

 

Allgemeine Richtlinien bei der Anwendung bei Tieren

Die Dosierung von CBD für Haustiere wird in der Regel nach Gewicht berechnet. Es ist jedoch immer ratsam, mit einer niedrigeren Dosis zu beginnen und diese bei Bedarf schrittweise zu erhöhen. Dieser Ansatz wird oft als "Start low, go slow" bezeichnet und hilft dabei, genau zu bestimmen, wie Ihr Haustier auf CBD reagiert.

CBD Dosierung Hunde

Für Hunde wird die Dosierung oft so berechnet, dass pro Kilogramm Körpergewicht etwa 1-2 mg CBD gegeben werden. Das bedeutet, dass ein Hund, der 10 kg wiegt, mit einer Dosis von etwa 10-20 mg CBD pro Tag beginnen könnte. Beachten Sie, dass bei stärkeren Beschwerden wie chronischen Schmerzen oder schwerer Angst die Dosis möglicherweise erhöht werden muss.

 

CBD Dosierung Katzen

Katzen sind im Allgemeinen empfindlicher als Hunde, daher ist es besonders wichtig, mit einer niedrigen Dosis zu beginnen. Die VETRAPHARM CAT-Serie ist daher auch geringer Dosiert und bietet mit 2,5% CBD eine speziell für Katzen entwickelte niedrige Dosierung. Eine Anfangsdosis von 1 mg CBD pro Tag für eine Katze, die 5 kg wiegt, wird meist als passend angesehen. Abhängig von der Reaktion und den Bedürfnissen der Katze kann diese Dosis schrittweise angepasst werden.

 

CBD Dosierung Pferde

Aufgrund ihrer erheblichen Größe benötigen Pferde eine wesentlich höhere Dosis CBD. Eine Startdosis kann bei etwa 40-50 mg CBD pro Tag für ein durchschnittlich großes Pferd liegen, wobei die Dosis je nach Bedarf und Reaktion des Tieres angepasst werden kann.

 

Wichtige Überlegungen

  • Beginnen Sie immer mit der niedrigsten empfohlenen Dosis und beobachten Sie Ihr Haustier sorgfältig auf jegliche Veränderungen im Verhalten oder Wohlbefinden.
  • Konsultieren Sie einen Tierarzt, bevor Sie Ihrem Haustier CBD geben, besonders wenn es bereits Medikamente einnimmt oder gesundheitliche Probleme hat.
  • Qualität zählt: Wählen Sie ausschließlich hochwertige CBD-Produkte von vertrauenswürdigen Anbietern wie Vetrapharm, die speziell für Haustiere formuliert sind und unabhängig auf ihre Reinheit und Potenz getestet wurden. Die meisten CBD Öle für Tiere, sind die selben für Menschen, bei VETRAPHARM sind es speziell für Tiere entwickelte Produkte.

 

CBD kann die Lebensqualität Ihres Tieres verbessern

Die Einführung von CBD in das Leben Ihres Haustieres kann eine bereichernde Entscheidung sein, die zur Verbesserung seiner Lebensqualität beiträgt. Mit dem richtigen Wissen und den richtigen Produkten können Sie Ihrem Haustier helfen, das Gleichgewicht und Wohlbefinden zu finden, das es verdient. Entdecken Sie die Auswahl an CBD-Produkten für Haustiere auf Vetrapharm.de und beginnen Sie noch heute mit der Reise zu einem glücklicheren, gesünderen Haustier.

 

Disclaimer: Dieser Blogbeitrag dient nur zu Informationszwecken und ersetzt nicht die Beratung eines Tierarztes. 

x